Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie Dr. med. Irene Kägi Bonfiglio

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Home G. Niederwieser B. Genge I. Kägi Bonfiglio Räumlichkeit Finanzierung Kontakt Links

Irene Kägi Bonfiglio, Dr. med.

Fachärztin FMH Kinder- und Jugendpsychiatrie & Psychotherapie

Praxis 1: Spinnereistrasse 12 A in 8135 Langnau am Albis
Praxis 2: Loosstrasse 3 in 8803 Rüschlikon
Postadresse: Heuackerstrasse 3, 8135 Langnau am Albis
Mobile: 079 419 51 85        (Ich bin am besten per SMS erreichbar)
Telefon: 044 713 30 69
Fax: 044 713 30 94
E-Mail: bonfiglio@hin.ch

Bild


Angebot


Berufliche Ausbildung

1982-1988 Medizinstudium an der Universität Zürich
1989-1998 Facharztausbildung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, mit Ausbildungsmodulen in Spieltherapie, systemische Therapie und Verhaltenstherapie
1992-1995 Ausbildung in Familien und Paartherapie (Carol Gammer)
seit 1998 in kognitiv-verhaltenstherapeutischer Supervision bei Charlotte Vogt Rothberg
1992-1995 Ausbildung in Familien und Paartherapie (Carol Gammer)
2014-2016 Ausbildung zur MBSR Lehrerin (Stressreduktion durch Achtsamkeit), Arborseminar Freiburg
2018 ACT (Akzeptanz und Commitment - Therapie), Universität Basel
2020 Weiterbildung Elternkompass, Zentrum für Achtsamkeit CFM
2021 Weiterbildung in MBCT (Achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie), Achtsamkeitsinstitut Ruhr
2021 Mindful Parenting (Achtsamkeit und Selbstfürsorge für Eltern) bei Jörg Mangold, Zentrum für Achtsamkeit CFM

Berufstätigkeiten

Seit 2021 Arbeit als delegierende Ärtzin in eigener Praxis, Loostr. 3, Rüschlikon
Seit 1998 Arbeit in eigener Praxis, Spinnereistr. 12a, Langnau am Albis
1996 - 1998 Assistenzärztin stationäre Kinder und Jugendpsychiatrie Rüfenach, KJPD Kanton Aargau
1991 - 1996 Assistenzärztin Ambulatorium in Uster, KJPD Kanton Zürich
1990 - 1991 Assistenzärztin in der schweizerischen Epilepsieklinik Zürich
1989 - 1990 Erwachsenen Psychiatrie in der Klinik Reichenau
1988 Staatsexamen Universität Zürich
Ab 1992 war ich bis zur Volljährigkeit meiner drei Söhne in Teilzeit tätig.

Sprache

Deutsch

Berufsverbände